07392 966490 Mo-Do 8-17 Uhr, Fr 8-15 Uhr
Versandkostenfrei ab 25 EUR
Sofortige Lieferung bei Verfügbarkeit
Sicher einkaufen · immer SSL-verschlüsselt
Direkt vom Hersteller · seit über 10 Jahren

Wichtige Informationen für Verbraucher

Nachfolgend finden Sie alle wesentlichen Verbraucherinformationen, zu deren Mitteilung wir gesetzlich verpflichtet sind.

1. Identität und Anschrift des Anbieters

EFAG GmbH & Co. KG
Neue Welt 32
88471 Laupheim

Telefon: 07392/96649-0
Telefax: 07392/96649-11
E-Mail-Adresse:

2. Gewährleistung

Wir weisen darauf hin, dass Ihnen im Falle der Mangelhaftigkeit gelieferter Ware die gesetzlichen Gewährleistungsrechte gegen uns zustehen.

3. Widerrufsrecht

Als Verbraucher steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu. Informationen zum Widerrufsrecht, die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular finden Sie unter Widerrufsrecht.

4. Erkennung und Berichtigung von Eingabefehlern

Vor Absendung Ihrer Bestellung werden Ihnen alle Details Ihrer Bestellung, wie Art und Menge der Ware, Preise, Versandkosten, Ihre Adressangaben und andere für Ihre Bestellung wesentlichen Informationen angezeigt. Sollten einzelne Angaben falsch sein können Sie diese dort ändern, in dem Sie auf „bearbeiten/ändern“ klicken und die Angaben korrigieren, bzw. einzelne Artikel entfernen oder Mengenangaben dort ändern, bevor Sie Ihre Bestellung absenden. Sie können ggfs. den Bestellvorgang auch ganz abbrechen. Nach Absendung Ihrer Bestellung ist die Berichtigung von Eingabefehlern nur noch per E-Mail oder telefonisch möglich.

5. Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen

Am Ende des Bestellvorgangs erscheint eine Bestellübersicht mit allen wesentlichen Informationen zu Ihrer Bestellung. Erst wenn Sie den Button mit „kostenpflichtig bestellen“ drücken, geben Sie eine bindende Vertragserklärung ab. Diese können wir dann gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen annehmen.

6. Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes

Der Vertragstext (Die AGB und die Details der Bestellung) werden durch uns gespeichert und werden Ihnen im Anschluss an die Bestellung per E-Mail zugesandt. Ein späterer Zugang zu diesen Informationen besteht nicht. Sie können sich die Bestellbestätigung aber vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung ausdrucken und speichern. Die AGB sind stets über die Seite abruf-, speicher- und druckbar.

7. Vertragssprachen

Vertragssprache ist deutsch.

8. Lieferbeschränkungen

Wir liefern nur nach Deutschland.

9. Zahlungsmittel

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmittel:

  • - Vorkasse
  • - Nachnahme
  • - PayPal
  • - Sofortüberweisung.de

10. Versandkosten

Standard 3,00 €
bei Nachnahme* 6,00 €
ab 25,- € frei

* Zusätzlich wird bei der DHL bei Übergabe des Paketes eine Gebühr von 2 EUR fällig die der Zusteller vor Ort erhebt.

11. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

12. Online-Streitbeilegung

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Infos zum Spirituosenversand - ab 18!

Um die Lieferung von Alkohol an Minderjährige zu vermeiden, versenden wir unseren Likör an Privatpersonen ausschließlich als DHL- Spezialversand für Artikel ohne Jugendfreigabe (DHL Altersprüfung).

Bei dieser Versandart wird die Volljährigkeit des Empfängers (im Zweifel) durch die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses von der DHL kontrolliert.

Sollte der Empfänger ein in Deutschland lebender Ausländer aus einem EU Land sein, kann er den in seinem Herkunftsland ausgestellten, gültigen Personalausweis oder Reisepass verwenden. Wenn der Empfänger aus einem Land kommt, dass nicht Teil der EU ist, braucht er einen gültigen Reisepass.

Die Lieferung an eine Postfach- und Packstation-Adresse ist nicht möglich.

Was passiert bei nicht erfolgreicher Lieferung?

1) Empfänger nicht angetroffen: Normalerweise hinterlässt der Zusteller im Briefkasten des Empfängers einen Benachrichtigungsschein mit einer Servicenummer. Wie gewohnt kann der Empfänger die Lieferung dann an der nächstgelegenen Postfiliale abholen. Natürlich kann der Empfänger durch das Ausfüllen der Benachrichtigungskarte auch einen erneuten Zustellversuch beantragen.

2) Unzustellbare Lieferung: Wenn eine Lieferung als „unzustellbar“ an uns zurückkommt, versuchen wir den Empfänger telefonisch und per E-Mail zu erreichen, um eine neue Lieferung zu vereinbaren. Sollte eine Kontaktaufnahme fehlschlagen, stornieren wir die Bestellung. In diesem Fall müssten Sie ihre Ware erneut im Onlineshop bestellen, wenn Sie weiterhin an den Artikeln interessiert sind.

3) Verifizierung fehlgeschlagen: Beim Versand von Alkohol wird die Volljährigkeit durch den Zusteller überprüft um sicherzustellen, dass keine Minderjährigen bei uns Alkohol erwerben. Sollte die Volljährigkeit durch vorzeigen eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses nicht bestätigt werden können, wird die Ware an uns zurückgeschickt und der Rechnungsbetrag wird an Sie zurückerstattet.

Wie Sie einen Artikel mit Altersbeschränkung bestellen können:

Wenn Sie einen ab-18 Artikel im Warenkorb haben und eine Bestellung auslösen wollen, werden Sie bei „Schritt 3: Rechnungsanschrift / Stammdaten“ darauf hingewiesen, dass Sie über 18 sein müssen und dies durch die DHL bei der Auslieferung kontrolliert wird.

Bei „Schritt 4: Lieferadresse“ werden Sie erneut auf die Notwenigkeit der Übereinstimmung von Empfängernamen in der Lieferadresse und des Personalausweises/Reisepasses hingewiesen.

Bei „Schritt 5: Letzer Check – Alles in Ordnung?“ erfolgt der letzte Hinweis, dass Sie volljährig sein müssen und der Empfängername mit dem Namen in der Lieferadresse übereinstimmt.

Bei Übergabe des Pakets durch die DHL wird Ihr Alter (im Zweifel) durch Vorzeigen Ihres gültigen Personalausweises oder Reisepasses überprüft.